Wenn einer eine Reise tut, dann hat er was zu erzählen.
Meine Reise führt mich die nächsten 30 Tage ins Land der veganen Ernährung.
Nicht so sehr, weil ich tatsächlich Veganerin werden möchte, sondern hauptsächlich um die Möglichkeiten und Unmöglichkeiten dieser Ernährungsform mal durchzutesten (und schliesslich ist mir jede Ausrede recht, die mir Begründungen für endloses Kochbücher-und Rezepteschmökern liefert).

Heather von YUM Universe hat diese Challenge ausgerufen und liefert auf ihrer Homepage/Blog gleich jede Menge Material, Rezepte, ganze Menüpläne.

Heute ist Kick-off der Challenge, die ich hauptsächlich mit Vorbereitungsarbeiten verbracht habe: hab Haselnuss“milch“ gemacht, aus dem übrig gebliebenen Mandelmus Knusperstückchen gemacht und Kimchi angesetzt.

20130922-152802.jpg

Meine Morgen werden ausserdem nun täglich Heather’s Immunity Boosting Tumeric Almond Milk beinhalten, die nicht nur unheimlich gut schmeckt, sondern gemäss ihrer Empfehlung auch täglich aus meiner „Druidentasse“ getrunken wird -macht so einen Tagesstart doch gleich irgendwie spannender😉

Happy #YU30 Challenge everyone!

20130922-152853.jpg

20130922-152859.jpg