Meine Kindheit schmeckt nach Himbeeren…

20130317-084018.jpg

Meine Tauschpartnerin Melanie von WienerWohnsinn soll daher entsprechenden dem diesmal ausgegebenen Tauschthema „Kindheitserinnerungen“ in den Genuss meiner liebsten kulinarischen Kindheitserinnerungen kommen: Nachmittagjause bei meiner Oma bestand ganz oft aus Striezel mit selbstgemachter Himbeermarmelade.
Weil Germteig ja am besten direkt aus dem Ofen schmeckt, hab ich’s mit einem Striezel im Glas versucht, damit Melanie selbigen noch möglichst frisch genießen kann.

20130323-144221.jpg

20130328-175154.jpg

20130328-175233.jpg

Neben der Himbeermarmelade mit „Alles Liebe“ Gewürz von Sonnentor durfte dann aber ein Himbeersirup nicht fehlen – für ein stilechtes Schiwasser/Himbeerkracherl…

20130328-175508.jpg

Und zum Drüberstreuen konnte ich sogar diese Himbeerzuckerl finden, die für mich einfach nur nach „Oma“ (die in meiner Familie Großi genannt wurde) schmecken.

20130328-175632.jpg

Ich freu mich, dass es Melanie geschmeckt hat und ich sie so an meinen Erinnerungen teilhaben lassen konnte! Jetzt heißts nur noch für mich geduldig warten, was der Osterhase/Postbote morgen erinnerungsträchtiges bringen wird…

Danke mal wieder an die Damen von Post aus meiner Küche für diese Herausforderung und eine abermals höchst spannende und spassige Tauschaktion!

20130328-180011.jpg