Für die dieswöchige Mittwochsbox hat sich Leckermone das Thema Salat ausgedacht.
Irgendwie wollte mir zuerst nix so richtig dazu einfallen; was macht man denn im Winter schon an Salat, wenn das regionale Gemüseangebot derzeit aus Kraut, Sellerie und Karotten etc besteht? Und nein, ich bin KEIN Fan von Selleriesalat…

Dannhab ich im Vorratsschrank mal wieder Quinoa entdeckt und da fiel mir ein, dass in meiner neuesten Kochbucherrungenschaft „Jamie’s 15 Minuten Küche“ ja auch irgendwo ein Rezept mit Quinoa-Salat zu finden ist:

Also gibts heut in meiner Mittwochsbox „Quinoa-Mango-Salat mit Hähnchen“
(Zwar auch nur bedingt saisonal/regional, aber guuuut!)

image

Drin ist:
160 g gekochter Quinoa
100 g frische Spinatblätter ( die bei mir fehlen, weil ich keine bekommen hab)
4 Frühlingszwiebel
1 reife Mango
Saft von 2Limetten
2 EL Olivenöl
1 Avocado
50 g Schafskäse
Kresse

Dazu 2 Hendlbrustfilets
Olivenöl
1 TL gemahlener Piment
1 TL Paprikapulver
2 verschiedenfarbige Paprika

Gemüse kleinschneiden und mit Quinoa mischen und mit Limettensaft und Öl marinieren
Hendlbrust würzen und zusammen mit den kleingeschnittenen Paprikaschoten braten.

Das ganze wurde auch heute wieder in meine Box Appetit transportiert.