Kira uns ich haben in unserem Urlaub einige Stunden damit zugebracht Seifenblasenbilder zu machen. Jedes Bild ein Unikat – mit Garantie!
… und die Vorbereitungen dafür sind wirklich denkbar einfach:

1 (Nachfüll)Flasche Seifenblasenflüssigkeit

je 1/2 Päckchen Lebensmittelmittelfarbe

(Farbe natürlich nach eigener Vorliebe)

Gläser

Zeichenpapier

Seifenblasenflüssigkeit auf Gläser verteilen und jeweils ein halbes Päckchen Lebensmittelfarbe darin auflösen (mit einer Gabel kann man eventuell verbleibende Klümpchen gut zerdrücken).

Dann kanns auch schon losgehen: Seifenblasenform in die gefärbte Flüssigkeit eintauchen, etwas abtropfen lassen und lospusten.

Am lustigsten ist das ganze, wenn eine/r pustet und der andere versucht die Seifenblasen mit dem Zeichnpapier im Flug einzufangen.

Kleidung, die Flecken abbekommen darf, ist hierbei von Vorteil (die Lebensmittelfarbe geht aber bei einer normalen 40-Grad-Wäsche leicht wieder heraus), denn nach einiger Zeit sieht man dann so aus:

________________________________________________________

Kira and me have spent some hours of our holidays blowing Soap-Bubble-Paintings.

You need

Fluid for Soap Bubbles

Food Coloring Powder

Glasses

Paper

Put some Fluid into Glasses and stir the Coloring Powder in (a fork will do fine here to get rid of any lumps).

Blow colored Bubbles and try to catch it with the Paper (we did it in turns).

Make sure not to wear your best clothes because at some point you end up looking like this….